Die Universitätsbibliothek Vechta ist eine Freihand- und Magazinbibliothek zugleich. Etwa ein Drittel der vorhandenen Medien sind im frei zugänglichen Lesebereich aufgestellt, zwei Drittel der Medien befinden sich in unseren Magazinen und können über den Katalog bestellt werden.

Der Lesebereich erstreckt sich über zwei Ebenen (untere und obere Ebene) mit vier Bereichen (gelbe, orange, rote und blau-grüne Ebene). Die Bücher sind nach Opens internal link in current windowFächern aufgestellt, innerhalb der Fächer nach einer Systematik thematisch sortiert. Jedes Fach hat eine eigene Farbe für die Beschilderung und die Kennzeichnung der Bücher.

Möchten Sie sich einen Überblick über die Literatur eines Faches verschaffen, so können Sie sich an dem entsprechenden farblich gekennzeichneten Bereich orientieren.

Haben Sie bei der Recherche im Katalog einen bestimmten Titel mit dem Standort Lesebereich gefunden, weist Ihnen die Signatur den Weg zum Standort.

Die Bücher im Lesebereich können Sie direkt den Regalen entnehmen, in der Universitätsbibliothek an den Arbeitsplätzen nutzen oder an den Ausleihgeräten ausleihen.

 

 

Letzte Änderung: 28.03.2017 · Seite drucken

Lageplan

Initiates file downloadLesebereich

Wie sind die Bücher aufgestellt?

Opens internal link in current windowBücher im Lesebereich finden